Author Topic: Feng Office tot? Geht es weiter?  (Read 4050 times)

AndrésC

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
    • View Profile
Feng Office tot? Geht es weiter?
« on: April 21, 2013, 06:08:33 PM »
Seit Ewigkeiten gibt es kein Update mehr.

Hat jemand Infos, ob das Projekt weiter geführt wird? Welche Alternativen gibt es denn, die sich ggf. mehr durchgesetzt haben?

Ich arbeite mich nicht gerne bei etwas ein, das einem untergehenden Schiff gleich  :-\

Henry

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 159
    • View Profile
Re: Feng Office tot? Geht es weiter?
« Reply #1 on: April 22, 2013, 02:17:22 PM »
Hi,

Updates kommen regelmäßig, jedoch mußt du auf die Version 2 manuell aktualisieren. Meine Erfahrungen mit V2 sind jedoch sehr durchwachsen.

Viele Bugs sind noch drin und die Geschwindigkeit fand ich bei 1.7.5 besser.


mcl.mmu

  • Newbie
  • *
  • Posts: 6
    • View Profile
    • Email
Re: Feng Office tot? Geht es weiter?
« Reply #2 on: June 11, 2014, 03:48:59 PM »
Die Antwort ist jetzt > 1 Jahr alt.

Und? Lebt diese Anwendung noch?

Karl

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 339
    • ICQ Messenger - 464979879
    • View Profile
Re: Feng Office tot? Geht es weiter?
« Reply #3 on: November 03, 2014, 06:08:47 AM »
Ja, Feng Office lebt noch. Schau hier: http://forum.fengoffice.com/index.php?board=9.0

Ron_C.

  • Newbie
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Re: Feng Office tot? Geht es weiter?
« Reply #4 on: January 08, 2015, 08:19:40 AM »
Wir haben jetzt die 3. Version installiert und die löst doch einige Probleme (u.a. das Rechtevergabe-Problem bei weiteren Nutzern) und ist gefühlt schneller.
Ein paar Macken haben wir auch gefunden, z.B. irgendwie funktionieren boolsche Eigenschaften nicht (mehr), sind bei uns immer 1... egal, als numerisches Feld klappt es.

sandy

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
    • View Profile
Re: Feng Office tot? Geht es weiter?
« Reply #5 on: May 27, 2015, 04:35:45 PM »
Jetzt kommen regelmäßig neue Updates.

Zwischen März 2015 als wir es erstmals installierten und heute sind es bereits fünf neue Versionen.

Wie mache ich denn ein Update, z.B. von 3.1.2 auf 3.1.5.1? Das ist leider nirgendwo erläutert.

Danke für jeden Tipp (in deutscher Sprache),

Sandy



steveg

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 176
    • View Profile
Re: Feng Office tot? Geht es weiter?
« Reply #6 on: May 28, 2015, 03:10:10 PM »
Update instructions are located here:

   http://www.fengoffice.com/web/wiki/doku.php/installation:migration

Unfortunately in English only.  Using an online translator - this is what it says...  Good luck!

Höhereinstufung von 1.X zu 1.X oder 2.X zu 2.X

Zwecks Feng Büro von einem 1.X zu einer anderen Version 1.X oder von 2.X zu einer anderen Version 2.X zu verbessern, tun bitte wie folgend. Andernfalls suchen Sie nach dem `, das von 1.X zu 2.X' voran in diesem Handbuch verbessert.

Unterstützung alles von Ihrer Installation, falls alle falsch geht und Sie müssen Preissenkung:
filesystem (alle Akten und Hefte)
Datenbank
Copy, Paste und ersetzen die neuen Version Akten auf die Hefte und die Dokumente von Ihrer tatsächlichen Installation.
Stellen Sie sicher, daß Ihre Hefterlaubnis korrekt ist (Antriebskraft-, Config-, Pufferspeicher- und tmphefte mit 775 oder 777 Erlaubnis)
Sie müssen den Aufsteigenindex jetzt laufen lassen. Sie können ihn durch eine der folgenden Methoden tun:
Lassen Sie den folgenden Befehl in Ihrem laufen Konsole - das ist schneller und verbessern Sie -:
php FENG_ROOT/public/upgrade/console.php [version_from]  [version_to]
Z.B.:

php FENG_ROOT/public/upgrade/console.php 2.2 2.2.1
Oder tun Sie es von Ihrem Datenbanksuchroutine Gehen:
my.domain.com/fengoffice/public/upgrade
und gelaufen das Aufsteigen zur neuesten Version vorhanden.

Wenn Sie Feng Büro 2.X benutzen, erinnern Sie sich zu aktualisieren Sie die Steckverbindungen außerdem
Löschen Sie autoloader.php Akte innerhalb Pufferspeicher Heft
Sobald alles bereit ist, gehen Sie zu „Ihr Gebiet URL“/„your_feng_root“/ und erinnern Sie sich, den Pufferspeicher aus Ihrer Datenbanksuchroutine zu löschen (CTRL + F5 in Windows und CMD + R im Mac)

 

anything